Berufliches Coaching in Corona-Zeiten

Von Friederike Ketzel

Los geht's

Berufliches Coaching in Corona-Zeiten

COVID-19 bringt uns dieses Jahr alle in eine vollkommen neue Situation. Die Arbeitslosenzahlen sind erheblich gestiegen und bisher sicher geglaubte Arbeitsplätze sind von Umstrukturierungsmaßnahmen betroffen.

Dies bedeutet für Manche, sich zum ersten Mal mit dem Thema Arbeitslosigkeit auseinanderzusetzen. Trotz eventueller Abfindungsprogramme und Alternativmöglichkeiten wie Homeoffice und Kurzarbeit, bricht für Viele ein Stück berufliche Sicherheit weg und lässt mit Sorge in die Zukunft blicken. Denn aufgrund der ständigen Änderungen fällt es schwer, sich neben privaten Anpassungsleistungen zusätzlich auf eine gute Positionierung im Arbeitsmarkt zu konzentrieren. In dieser Situation stecken Sie nicht allein!

Aber auch, wenn die Zukunft gerade „grau“ erscheint und das aktuelle Beschäftigungsverhältnis belastet, ist es wichtig sich nicht verunsichern zu lassen, sondern einen klaren Kopf zu behalten. Es gilt sich neu zu sortieren und Klarheit über mögliche Optionen zu schaffen.

Dies kann eine optimale Anpassung äußerer Faktoren, eine Umorientierung der beruflichen Ausgangslage oder sogar eine vollkommen neue Ausrichtung bedeuten. Grundbereiter für solch einen Prozess, ist der Aufbau eines Akzeptanzgefühls gegenüber der derzeitigen Situation mit all ihren positiven und negativen Auswirkungen. Denn erst, wenn wir im Außen loslassen, kann neue Energie freigesetzt werden. So entsteht Raum für die Bewältigung unserer Sorgen und Ängste und Energie für die Gestaltung einer neuen Zukunftsperspektive kann freigesetzt werden.

Für diesen Veränderungsprozess bieten wir Ihnen unsere Begleitung an. Im ersten Schritt erfolgt eine Bestandsaufnahme, in der wir Ihre Ressourcen d.h. Kompetenzen, Werte und Interessen in den Vordergrund stellen. Eine Reflexion führt häufig zu mehr Klarheit und sensibilisiert für weitere Schritte. Mit unserem Modell der Multiperspektivität für die berufliche Orientierung prüfen wir dann, ob die Richtung realistisch zu Ihrem Leben passt und auch in der Zukunft tragfähig ist.

Dieser gemeinsame Prozess ist sehr intensiv und bietet Ihnen die Möglichkeit sich persönlich weiter zu entwickeln. Sie haben außerdem die Gelegenheit an Themen wie Kommunikationsfähigkeit, Selbstwirksamkeit, Konfliktfähigkeit, Resilienz, innere Klarheit und an Ihrer Work-Life-Balance zu arbeiten.

All unsere Coaches verfügen über eine systemische Coachingausbildung und sind ausgebildet vom Institut Schulz von Thun in der Anwendung von Methoden, die Ihnen Aufschluss über Ihre aktuelle Situation ermöglichen und praktische Lösungen ableiten lassen.

Dafür haben wir gemeinsam mit unserem Software-Partner eine eigene Online/Videolösungen entwickelt, die Ihnen optimale Rahmenbedingungen für ein Coaching bietet.